Comfort-Unit Update


Unsere Leistungen beschränken sich auf den Update-Service der Comfort-Unit.

(Kein Vertrieb der Produkte)

 

Für das Update füllen sie bitte das untenstehende Formular aus.


Im Anschluss erhalten sie eine Auftragsbestätigung mit allen relevanten Daten wie den Zahlungshinweisen sowie Versandadresse. Die kosten belaufen sich pro Update auf 10€ zzgl. Rücksendekosten von 7,00 € via DHL. 

Bitte senden sie uns ihre Comfort-Unit ausschießlich in einer rücksendefähigen Verpackung via DHL zu (kein Großbrief/Warensendung).
Optional können sie auch ein eigenes fertig frankiertes Rücksendeetikett beilegen, was die Abwicklung zusätzlich beschleunigt.
 

Sofern nicht anders angegeben wird immer die aktuellste Firmware-Version auf die Comfort-Unit aufgespielt.

 

Aktuelle Softwareversion: 4.3de

 

 

MFD-CAN_4.3de - 05.02.2017

  • Menüpunkt Tagfahrlicht (Tagfahrlicht über Nebelscheinwerfer)

 

MFD-CAN_4.2de - 30.10.2016

  • neue Parameter im ECM-Monitor
  • interne Verbesserung der Speicherkonfiguratiion incl. autom. Reset bei defekten Speicherkonfigurationsdaten durch unsachgemäßer Entfernung aus OBD-Buchse

 

MFD-CAN_4.0de - 10.01.2016

  • Korrektur OPC-Tacho für Vectra C/Signum
  • Unterstützung des EDAU-01 Moduls für Z20LEx
  • ergänzt Parameter im ECM-Monitor "BOOSTR - Boost Pressure Relative" (relativer Ladedruck zu Atmosphärendruck) für Z20LEx
  • ergänzt Parameter im ECM-Monitor "EOPR - Engine Oil Pressure Relative" (relativer Öldruck zu Atmosphärendruck) für Z20LEx

 

MFD-CAN_3.8di - 10.10.2014

  • ergänzt Unterstützung OPC Tacho
  • ergänzt Unterstützung automatische Coming Home Funktion

 

MFD-CAN_3.7di - 15.08.2014

  • ergänzt Unterstützung ECM Monitor für den Motoren Z20LEH, Z20LEL und Z20LER

 

MFD-CAN_3.6di - 14.06.2014

  • ergänzt Unterstützung ECM Monitor für den Motoren Z28NEH, Z28NEL und Z28NET

 

MFD-CAN_3.4e - 25.03.2014, MFD-CAN_3.5e - 01.04.2014

  • unwesentliche Veränderungen

 

MFD-CAN_3.3e - 13.03.2014
Änderungen gegenüber der Bedienungsanleitung werden der Version 2.8e dokumentiert:
 
  • ergänzt Unterstützung für die Anzeige in UK imperialen Einheiten (mph, Gallonen, Meilen und inche)
  • ergänzt Unterstützung DPF Monitor-und Anzeige von Druck-Turbomotor Z13DTH
  • ergänzt Unterstützung für Video-Anzeige von RGB-Eingang. MKJ und VCU-01 kann daher bis zu drei Videoeingänge - #1, #2 a #3 (RGB) haben. RGB-Eingang kann in Konfigurationen ohne original Navigations CD70/DVD90Navi verwendet werden
  • die Funktion der Speicherung von Konfigurationsdaten zugegeben und DPF Statistik-CU Modul; nach Wiedereinstecken CU in die Diagnose-Buchse muss man weiterhin traditionellen Zündfolge ON-OFF-WAIT tun, aber nach Fertigstellung wird es wieder in den Zustand vor dem Entfernen der CU sein
  • ergänzt zusätzliche optionale Anzeige die Temperatur des Motorkühlmittels während aktiv Funktion "Info wenn Motor betriebswarm" bei laufendem Motor und bei einer Temperatur unter 80 °C
  • ergänzt der Funktion der akustische Warnung bei Überschreitung der eingestellten Geschwindigkeit des Fahrzeugs
  • ergänzt Geschwindigkeitsanzeige auf dem Info-Display


 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DMP-Fahrzeugtechnik